Wollen Sie wissen, wie Sie kleine Schäden am Auto selbst reparieren können? Dann lesen Sie hier unseren Artikel dazu.

Sie fragen sich vielleicht, ob es sich lohnt, kleinere Schäden am Auto selbst zu reparieren. Dellen in den Türen, Kratzer an der Stoßstange und Schrammen an unseren Fahrzeugen kommen häufig vor. Zum Glück gibt es DIY-Reparaturkits, die Sie kaufen können. Die Frage ist nur, ob Ihre Versicherungsgesellschaft die Kosten für die Reparatur Ihres Fahrzeugs übernimmt oder nicht.

 

Kleine Schäden am Auto selbst reparieren

Wenn Sie mit Ihrem Auto unterwegs sind, können Sie kleinere Schäden an der Karosserie entdecken, die Sie leicht selbst reparieren können. Beulen an den Türen, Kratzer an der Stoßstange und Schrammen sind nur einige der üblichen kleinen Schäden am Auto. Unabhängig davon, um welchen Schaden es sich handelt, müssen Sie diese Dinge höchstwahrscheinlich reparieren lassen oder eben selbst reparieren, bevor sie sich zu teureren Reparaturen entwickeln.

 

Kosten für die Reparatur kleinerer Schäden an einem Auto

Kleinere Schäden am Auto lassen sich oft kostengünstig selbst beheben. Die Reparatur einer kleinen Delle kann zum Beispiel weniger als 100 Dollar kosten. Sie kann jedoch das Gesamterscheinungsbild des Fahrzeugs und den potenziellen Wiederverkaufswert beeinträchtigen. Wenn sie nicht ordnungsgemäß repariert wird, kann sie den Lack beschädigen und Rost verursachen. Unabhängig davon, wie gut Sie Ihr Fahrzeug pflegen, wird es wahrscheinlich irgendwann einmal kleinere Reparaturen benötigen.

Zu den häufigsten Schäden gehören Schäden am Motor, am vorderen Bodenblech, an den Seitenverkleidungen und am hinteren Rahmen. Einige dieser Schäden lassen sich möglicherweise nicht reparieren, und Sie könnten am Ende mehr ausgeben, als Ihr Auto wert ist. Außerdem können Sie einen Auffahrunfall möglicherweise nicht selbst reparieren, was zu schweren Schäden an Ihrem Auto und einer hohen Reparaturrechnung führen kann.

Wenn Sie die Reparatur kleinerer Schäden an Ihrem Fahrzeug in Erwägung ziehen, müssen Sie die Kosten für die Versicherung berücksichtigen, bevor Sie mit der Reparatur fortfahren. In manchen Fällen kann es besser sein, Ihr Auto zu verkaufen, als die vollen Reparaturkosten zu bezahlen. Außerdem ist es wichtig, sich den sichtbaren Schaden am Auto anzusehen. Wenn es sich nur um einen Kratzer am Rad handelt, ist es vielleicht eine bessere finanzielle Entscheidung, das Auto zu verkaufen, als für die Reparatur zu bezahlen.

 

Versicherungsschutz für kleine Schäden am Auto

Wenn Sie eine Kaskoversicherung haben, können Sie für kleinere Schäden an Ihrem Auto Versicherungsschutz beanspruchen. Möglicherweise können Sie den Schaden selbst reparieren und dabei Geld sparen. Andernfalls müssen Sie möglicherweise für einen Mietwagen bezahlen, während Sie Ihr Auto reparieren lassen. In jedem Fall sollten Sie einen Kostenvoranschlag einholen, bevor Sie einen Schaden melden.

Wenn der Schaden an Ihrem Auto gering ist und kein anderer Fahrer beteiligt war, müssen Sie möglicherweise keinen Schaden melden. Dennoch sollten Sie Ihre Versicherungsgesellschaft informieren, damit Sie nicht mehr für Ihre Prämie zahlen müssen. Wenn Sie einen Versicherungsschutz für kleinere Schäden am Auto haben, deckt dieser auch alle anderen Schäden wie Dellen und Kratzer ab. Allerdings könnte Ihr Selbstbehalt höher sein als die Gesamtkosten der Reparatur.

Wenn Sie in einen Bagatellunfall verwickelt sind, sollten Sie so schnell wie möglich Ihre Versicherung anrufen. Auch wenn Sie sich entschließen, den Schaden selbst zu reparieren, müssen Sie sich unverzüglich an Ihre Versicherung wenden. Wenn Sie zu lange warten, könnte Ihre Versicherung die Kostenübernahme für die Reparatur verweigern.

Denken Sie immer auch an die Selbstbeteiligung bzw. eine etwaige Hochstufung. Bei kleinen Schäden lohnt es sich eigentlich immer, diese selbst zu beheben.

 

Kleine Schäden am Auto selbst reparieren: DIY-Reparaturkits erhältlich

Wenn Sie kein Mechaniker sind, ist ein DIY-Reparaturset eine gute Möglichkeit, kleinere Schäden am Auto zu beheben. Die Kits enthalten alles, was Sie brauchen, um eine kleine Delle oder einen Steinschlag zu reparieren. Sie enthalten Werkzeuge wie Schleifscheiben, Papier, Abdeckband, Spachtelmasse, Farbe, Klarlack und Lösungsmittel zum Mischen. Einige Kits enthalten sogar Videos, die Sie durch den Reparaturprozess führen.

AngebotBestseller Nr. 1
SONAX KratzerEntfernerSet Lack (50 ml) zur manuellen Beseitigung von lokalen Kratzern und Schrammen aus Klarlacken | Art-Nr. 03059410
  • Politurenset zur manuellen Beseitigung von lokalen Kratzern und Schrammen aus Klarlacken
  • In 2 - 3 einfachen Schritten können selbst tiefe Kratzer entfernt werden, sofern sie nicht bis zum Basislack oder zur Grundierung reichen
  • Für Bunt- und Metallic- sowie kratzbeständige Lacke
  • Lieferumfang: 1x SONAX 03059410 KratzerEntfernerSet Lack (50 ml)
  • SONAX Autopflegeprodukte - Made in Germany - Damit glänzt, was uns bewegt

Sie können auch ein Ausbeulset verwenden, um Dellen an Ihrem Auto zu reparieren. Dieses Werkzeug wird mit verschiedenen Größen von Ziehaufsätzen geliefert. Der Ziehaufsatz ist normalerweise ein Saugnapf am Ende einer langen Schraube. Einige dieser Werkzeuge sind für zusätzliche Sicherheit mit Heißkleber ausgestattet.

AngebotBestseller Nr. 1
Randalfy Reparaturset für Karosseriebeulen, Dellenabzieher mit goldenem Dellenabzieher zum Entfernen von Karosseriebeulen, kleinen Dellen und tiefen Dellen
  • Wissenschaftliches Design: Ausbeulwerkzeug Das Prinzip der Hebelwirkung beim Entwerfen des Dellenabziehers ist ergonomisch. Der goldene Dellenheber mit einer einzigartigen Funktion kann das Niveau einstellen und den Knopf drehen, um die tiefen Dellen effizienter und arbeitssparender anzupassen.
  • Umfassend verwendet: Goldener Dellen Reparaturset , geeignet für alle Auto-Dellen, Reparatur von Türkratzern und Hagelschäden und andere Dellen. Effizientes Einwirken auf Automobile, Kühlschränke, Waschmaschinen und andere Metallspuren.
  • Schützende Originalfarbe: Ausbeulwerkzeug Der goldene Dellenabzieher besteht aus gehärtetem Edelstahl mit hohem Kohlenstoffgehalt und Standard-Edelstahl. In den Körperteilen Kontakt mit hochwertigem Gummi Präzisionspaket, kann Schäden an der Originalfarbe vermeiden.
  • Für Heimwerker: Das Golden Ausbeulwerkzeug mit detaillierten Reparaturanweisungen für den Betrieb macht das Entfernen von Beulen so einfach. Anstatt Hunderte von Geld im Autohaus auszugeben, können Sie mit unserem Dellenreparatursatz Ihr Auto viele Male selbst reparieren, sodass Sie viel Geld und Zeit sparen.
  • Amazon-Rückgabe: Sie profitieren von einem professionellen Servicecenter, 30-tägiger Rückerstattung des Gesamtbetrags, Qualitäts und technischem Support. Exzellenter Kundenservice macht Ihnen nach dem Kauf keine Sorgen. Bitte zögern Sie nicht, uns zu erreichen, wenn Sie Fragen oder Unzufriedenheit haben. Hinweis (Keine Heißklebepistole enthalten)

Ein weiteres beliebtes DIY-Reparaturset ist das 3M Windschutzscheiben-Reparaturset. Dieses Kit enthält alles, was Sie brauchen, um einen kleinen Riss in der Windschutzscheibe zu reparieren. Das Kit ist einfach anzuwenden und trocknet schnell. Der Klebstoff ist dickflüssig und wasserfest. Sie können die Reparatur in 10 Minuten oder weniger durchführen.