Wollen Sie den Ölwechsel am Auto selber machen? Dann lesen Sie hier weiter für unsere Schritt für Schritt Anleitung.

 

Den Ölwechsel am Auto selbst vornehmen

Wenn Sie den Ölwechsel selbst an Ihrem Auto vornehmen, können Sie eine Menge Zeit sparen. Verglichen mit einer Stunde oder mehr Wartezeit in einer Werkstatt ist ein Ölwechsel zu Hause schneller. Außerdem ist es einfacher, als Sie denken! Sie können auch die freie Zeit nutzen, die Sie in der Zwischenzeit haben. Sie können den Ölwechsel sogar durchführen, wenn Sie gerade Besorgungen machen. Wenn Sie den Ölwechsel selbst durchführen, können Sie Geld sparen, das Sie sonst in einer Werkstatt ausgeben würden.

Wenn Sie das Öl an Ihrem Auto selbst wechseln, können Sie viel Geld sparen. Die Preise für einen Ölwechsel liegen in der Regel zwischen 25 und 100 Euro, je nachdem, welches Öl und welchen Filter Sie verwenden. Die Art des Öls, das Sie verwenden, und die Häufigkeit des Ölwechsels bestimmen auch, wie oft Sie das Öl wechseln lassen müssen. Für den Ölwechsel zu Hause benötigen Sie einige Werkzeuge wie einen Trichter, einen Wagenheber und einen Wagenständer.

Zunächst müssen Sie sicherstellen, dass der Motor warm ist. Wenn er warm ist, fließt das Öl leichter heraus, aber Sie riskieren, sich die Hände oder Finger zu verbrennen. Wenn Ihr Auto zu warm zum Anfassen ist, schalten Sie es aus. Suchen Sie dann die Ablassschraube unter der Ölwanne. Stellen Sie einen Behälter darunter. Die Temperatur des Öls lässt sich am einfachsten mit einem Peilstab prüfen, wenn Sie einen Behälter zum Auffangen des Öls verwenden.

AngebotBestseller Nr. 1
Cartrend 7740014 Hydraulischer Rangierwagenheber, 2 Tonnen Tragkraft, für Werkstatt und Hobby, gefertigt aus Qualitätsstahl
  • Robuste Ausführung für die Werkstatt und Landwirtschaft
  • 360° drehbarer Sattel und 360° drehbare Räder
  • Kontrollierte Absenkgeschwindigkeit
  • Integrierter Tragegriff
  • Hubhöhe: min. 135 mm, max. 342 mm, Hydrauliköl: HLP 46

 

Ölwechsel am Auto selber machen: Was brauche ich?

Bevor Sie mit dem Ölwechsel beginnen, müssen Sie die benötigten Materialien besorgen. Sie benötigen einen Ölfilterschlüssel, einen neuen Ölfilter und einen Behälter zum Auffangen des Altöls. Zu den weiteren Werkzeugen, die Sie für die Arbeit benötigen, gehören u.U. eine Reihe von Schraubenschlüsseln. Außerdem brauchen Sie einen Wagenheber oder eine Rampe für Ihr Auto und Sicherheitskeile, um Ihre Sicherheit zu gewährleisten.

Sobald Sie die für den Motorölwechsel erforderlichen Werkzeuge beisammen haben, können Sie zum nächsten Schritt übergehen: dem Ablassen des Öls. Suchen Sie zunächst die Ölwanne. Wenn Sie ein Handbuch für Ihr Auto haben, wird darin erklärt, wo sich die Ölwanne befindet und wie Sie sie finden können. Entfernen Sie dann den Stopfen aus der Ölwanne und fangen Sie das Öl in einem Behälter auf. Ein paar Liter Öl muss der Behälter fassen. Verschließen Sie die Ölwanne wieder und füllen Sie frisches Öl nach. Prüfen Sie vorher, was für ein Öl Sie benötigen (z.B. Motoröl 5w40). Wechseln Sie außerdem den Ölfilter. Prüfen Sie abschließend den Ölstand und bringen Sie den Öldeckel wieder an, um die Arbeit abzuschließen.

 

Ölwechsel am Auto selber machen: Unser Fazit

Wenn Sie einen niedrigen Kilometerstand haben, müssen Sie das Öl vielleicht nicht so oft wechseln wie bei Fahrzeugen mit einem höheren Kilometerstand. Wenn Sie jedoch viel fahren, sollten Sie das Öl dennoch alle sechs Monate wechseln. Bei jedem Ölwechsel sollten Sie auch den Filter wechseln. Wenn Sie dies nicht tun, verschwenden Sie möglicherweise Geld und bringen sich selbst in Gefahr. Für Wenigfahrer ist es am besten, das Öl selbst am Auto zu wechseln.

 

Bestseller Nr. 1
Liqui Moly P000430 Moly Ölwechsel-Kanister 7055 Ölwechsel-Kanister
  • Packung die Größe: 13.0 L x 57.4 H x 32.2 W (cm)
Bestseller Nr. 2
LLCTOOLS Kfz Dog - KFZTEILESCHNELLVERSAND24 Alu Ölfilterkappen Satz | Ölfilterschlüssel Druckguss 23tlg | Ölfilter-Werkzeug | Öl Auffangschale | Spezialwerkzeug Kfz | Universalwerkzeug
  • LIEFERUMFANG: Sie erhalten in unserem Ölfilterkappen Set 21 Kappen in verschiedenen Größen. Zusätzlich erhalten Sie beiliegend Einsätze mit Aufnahmen für 1/2" Ratschenschlüssel und 27mm Ringschlüssel.
  • EINSATZ: Zerlegen Sie mit unserem Kfz Dog Ölfilter Werkzeug den Ölfilter mit professionellen Werkzeugen, um die Möglichkeit eines Quetschens der Filter zu minimieren und natürlich zu verhindern!
  • QUALITÄT: Unser Spezialwerkzeug bietet Ihnen Ölfilterkappen aus Aluminium Druckgruß in Industrie Qualität - Es entspricht den vorgegebenen Standardspezifikationen und durchläuft strikte Qualitätskontrollen.
  • EINFACHE VERWENDUNG: Der 23teilige Werkzeugsatz, der Ihre Anforderungen durch Freude an der Arbeit vollständig erfüllen wird! Das Set ist durch den Werkzeugkoffer einfach, tragbar und praktisch!
  • UNIVERSELL: Unser Ölfilter Werkzeug ist mit fast allen gängigen KFZ-Modellen und den dazugehörigen Ölfiltern kompatibel - Profitieren Sie von unserem leistungsstarken und vielseitig einsetzbaren Set!