Suchen Sie ein gutes Poliermittel für Ihr Auto. Hier zeigen wir Ihnen gute Produkte und wie sie richtig angewendet werden können.

Verwendung einer Autopolitur

Erfahren Sie, wie Sie eine Autopolitur verwenden können, um die Kratzer zu beseitigen, die den Lack Ihres Fahrzeugs stumpf aussehen lassen. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie eine Autopolitur verwenden können und welche Produkte wir empfehlen!

Ein paar Dinge, die Sie wissen sollten: Autopolituren werden in Kombination mit Wachsen, Versiegelungen oder Lackreinigern verwendet. Sie können sie einzeln oder in Kits kaufen. Oft enthalten sie extra Produkte zur Reinigung der Oberfläche (siehe unsere FAQ zu Reinigungsknete) und Applikatoren, die erforderlich sind, damit das Produkt richtig funktioniert. Es ist immer gut, alle diese Produkte zur Hand zu haben, falls Sie sie irgendwann während Ihrer Reinigungsroutine benötigen.

Autopolituren beseitigen kleinere Unebenheiten auf der Oberfläche des Fahrzeugs. Autopolituren werden in der Regel verwendet, nachdem Sie Ihr Auto mit Wachs oder einer Versiegelung behandelt haben. Am besten tragen Sie eine Autopolitur mit einem Poliertuch oder einer maschinellen Poliermaschine auf. Es gibt auch Schaumstoff-Polierpads, die an einer elektrischen Bohrmaschine befestigt werden können. Denken Sie immer daran, dass Sie beim Polieren von Lacken vorsichtig sein müssen, da es zu Schäden führen kann, wenn Sie es nicht richtig machen!

 

Was macht eine Autopolitur eigentlich?

Autopolitur hilft dabei, kleine Striemen und Kratzer auf dem Lack Ihres Fahrzeugs zu entfernen. Die in der Autopolitur enthaltenen Schleifpartikel entfernen Unebenheiten aus der Kunststoffschicht, die die oberste Schicht des Autolacks bedeckt. Da Autopolituren den Autolack beschädigen können, empfehlen wir, sie nur bei älteren Fahrzeugen oder bei Neuwagen mit leichten Kratzern und Wirbelspuren zu verwenden.

 

Poliermittel Auto: Welche Produkte sind gut und worauf ist zu achten

Da es sich bei der Autopolitur um einen komplexen Prozess handelt, ist es schwierig, ein Produkt zu empfehlen, ohne das spezifische Modell Ihres Fahrzeugs oder seinen Zustand zu kennen. Es gibt zum Beispiel Polituren für neue oder beanspruchte Lacke.

Um Ihnen bei der Auswahl zu helfen, können Sie auch die anderen entsprechenden Beiträge hier lesen und sich kundig machen: Auto polieren

Denken Sie daran, dass die Autopolitur nicht überstürzt und mit Geduld durchgeführt werden sollte, da der Autolack leicht beschädigt werden kann, auch wenn Sie nur versuchen, kleine Swirls zu entfernen. Nach der Autopolitur empfehlen wir, Ihr Auto zu wachsen oder zu versiegeln, damit es das ganze Jahr über geschützt bleibt!

 

Wie trage ich Autopolitur richtig auf?

Die Oberfläche des Fahrzeugs sollte immer sauber und frei von Schmutz, Staub und Ablagerungen sein, bevor Sie eine Autopolitur auftragen. Wir empfehlen außerdem, die Autopolitur zunächst an einer versteckten Stelle des Fahrzeugs zu testen (z. B. an der Unterseite des Kofferraumdeckels). Wenn keine Schäden auftreten, können Sie die Politur auf den Lack Ihres Fahrzeugs auftragen. Beginnen Sie mit dem Polieren Ihres Autos, indem Sie die Autopolitur mit sanft kreisenden Bewegungen auf den Autolack auftragen. Dies sollten Sie so lange tun, bis Sie merken, dass die Autopolitur zu einer Creme geworden ist. Wenn dies der Fall ist, halten Sie eine Minute lang inne und verwenden Sie einen anderen (sauberen) Teil des Autopolitur-Applikators, um die überschüssige Autopolitur von Ihrem Auto abzuwischen. Danach entfernen Sie alle verbleibenden Reste der Autopolitur mit einem Mikrofasertuch.

Wenn Sie in Autopolitur investieren, verringern Sie Lackschäden und verlängern so die Lebensdauer Ihres Fahrzeugs! Übrigens: Sprühlack für Kunststoff sollte natürlich immer erst nach der Politur aufgebraucht werden.

 

Poliermittel Auto kaufen

Wenn Sie unsicher sind, wie welches Poliermittel für Ihr Auto Sie kaufen wollen, schauen Sie sich nachstehend die beliebtesten 3 Autopolituren bei Amazon an:

 

AngebotBestseller Nr. 1
SONAX AutoPolitur (500 ml) für neuwertige, matte und leicht verwitterte Bunt- und Metallic-Lacke | Art-Nr. 0300200
  • Politur für neuwertige, matte und leicht verwitterte Bunt- und Metallic-Lacke.
  • Feinste Schleifmittel reinigen schonend die Lackoberfläche, beseitigen feinste Unebenheiten und wirken glanz- und farbauffrischend.
  • Hochwertiges Carnaubawachs schützt nachhaltig vor Witterungseinflüssen. Auch mit der Poliermaschine zu verarbeiten.
  • Lieferumfang: 1x SONAX 0300200 AutoPolitur (500 ml)
  • SONAX Autopflegeprodukte - Made in Germany - Damit glänzt, was uns bewegt.
Bestseller Nr. 2
Meguiars G19216EU Ultimate Polish Hochglanzpolitur, 473ml
  • Reichhaltige Polituröle für maximale Farbtiefe und Strahlkraft
  • Satter Nass-Glanz
  • Entfernt feinste Wirbelkratzer
  • Generiert fehlerfreies Finish vor finalen Versiegelungsschritt
  • Für beste Ergebnisse sollte anschließend Ultimate Wax verwendet werden.
AngebotBestseller Nr. 3
SONAX Polish+Wax Color schwarz (500 ml) Politur mit schwarzen Farbpigmenten und Wachsanteilen | Art-Nr. 02961000
  • Glättet, poliert und konserviert alle Bunt- und Metalliclacke in einem -Arbeitsgang
  • Verleiht dem Lack leuchtende Farbkraft, sorgt für brillanten Hochglanz und witterungsbeständigen Langzeitschutz durch- echtes natürliches Carnaubawachs
  • Kleine Kratzer und Lackbeschädigungen werden- durch die Farbpigmente überdeckt und vor Korrosion geschützt
  • Lieferumfang: 1x SONAX 02961000 Polish und Wax Color schwarz(500 ml). SONAX Autopflegeprodukte - Made in Germany - Damit glänzt, was - uns bewegt
  • Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen