Wollen Sie wissen: Was muss man im Auto haben? Hier ist eine Liste mit den wichtigsten Dingen:

 

Was muss man im Auto haben: Das ist ein Muss

Was sollte immer dabei sein:

-Gültiger Führerschein

-Versicherungsinformationen

-Zulassungsdokumente

-Reservereifen und Wagenheber oder Pannenset

-Kontaktdaten Versicherung und Pannenservice

-Vollständiger und aktueller Erste-Hilfe-Kasten

-Extra Reflektierende Warnweste

-Warndreieck

 

Was sind weitere wichtige Dinge, die man im Auto haben sollte?

Das hängt davon ab, wo Sie unterwegs sind und was Sie im Notfall brauchen könnten. Eine Parkscheibe (es gibt auch eine automatische Parkscheibe) sollten Sie natürlich immer dabei haben. Handy und Ladekabel sind ebenfalls wichtig.

Wenn Sie zum Beispiel in einer ländlichen Gegend unterwegs sind, sollten Sie eine außerdem Karte und einen Kompass dabei haben. Wenn Sie eine lange Autofahrt vor sich haben, sollten Sie Snacks und Getränke und vielleicht sogar eine Decke, ein Zelt und Schlafsäcke einpacken! Autofahren kann eine Menge Spaß machen, aber es ist wichtig, auf alles vorbereitet zu sein, was passieren könnte.

Dies sind also die Dinge, die du in deinem Auto haben musst, um verkehrstauglich zu sein. Natürlich gibt es noch andere Dinge, die Sie für Notfälle in Ihrem Fahrzeug haben sollten, wie eine Taschenlampe, ein Reservekanister, Motoröl oder ein Kurbelradio mit Powerbank. Aber solange Sie die o.g. wichtigen Dinge dabei haben, können Sie losfahren!

 

Bestseller Nr. 1
Petex 43930012 Verbandtasche Inhalt nach DIN 13164, rot
  • aus Nylon-Gewebe
  • Inhalt nach DIN 13164
  • Inklusive Broschüre mit Erste-Hilfe-Hinweisen
  • rot
Bestseller Nr. 2
HP-Autozubehör 10039 KFZ - Verbandtasche in Rot - Mindesthaltbarkeit min. 4 Jahre
  • Gemäß DIN13164+2014
  • Tasche aus wasserabweisendem Nylon
  • Kleine, handliche KFZ-Verbandtasche
  • Abmessungen 22,5 x 14 x 6,5 cm
  • Mit Reißverschluss

 

Haben Sie weitere Anregungen für uns? Wir freuen uns sehr auf Ihre Kommentare.